Willkommen auf der Homepage der 

Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Geyer 

Jugendfeuerwehr Dienst am 22.09.2017 beginnt bereits 16.45 Uhr am Depot ! +++ Am 22.09.2017 Jahreshauptversammlung Treff 19.00 Uhr im Huthaus

Newsflash Feuerwehr

Jahreshauptversammlung der FF Geyer

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 22.09.2017 im Beisein von unserem Bürgermeister Harald Wendler und Kreisbrandmeister Danilo Wötzel im Huthaus statt. Dabei legte unser Wehrleiter Ronny Reißmann über das vergangene Jahr Rechenschaft ab. Im vergangenem Einsatzjahr wurden wir zu 30 Einsätzen gerufen. Diese gliederten sich unter anderem in 11xBrand-, 15xTechnischehilfe-, 1xGefahrgut- und 3xBrandmeldeanlageneinsätze. Auch im neuen Jahr sind wir bemüht die Brandsicherheit und die Gefahrenabwehr in Geyer zu gewährleisten. Die Anwesenden gedachten den im Berichtsjahr verstorbenen Kameraden und dem stelvertretendem Wehrleiter Andre´Eilenberger und seiner Verdienste in der Wehr. Allerdings gab es auch erfreuliche Meldungen, so konnten wir fünf Neuzugänge vermelden, die jetzt unsere Wehr unterstützen. Insgesamt 6 Kameraden absolvierten erfolgreich Lehrgänge auf Kreisebene und 3 Kameraden waren zu Lehrgängen auf der Landesfeuerwehrschule in Nardt. Es hatten sich auch einige Kameraden durch besondere Leistungen und Lehrgänge qualifiziert und wurden daraufhin befördert, beziehungsweise geehrt. Norman Heidrich wurde zum Hauptlöschmeister befördert, Sven Neumann wurde für 10 Jahre, Uwe Söldner für 25 Jahre und Dieter Fiedler wurde für 50 Jahre Feuerwehr geehrt. Über eine Verdienstmedaille in Silber durften sich die Kameraden David Walther und Frank Wiederänders freuen. Die harmonisch verlaufende Jahreshauptversammlung endete schließlich mit einem gemütlichem Beisammensein.

F.Wiederänders

Newsflash Jugendfeuerwehr

Sommerlager der Jugendfeuerwehr

Sommerlager der Jugendfeuerwehr

Ein ereignisreicher August liegt hinter den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Geyer. Denn es stand nicht die feuerwehrtechnische Ausbildung im Vordergrund, sondern gleich drei gemeinsame Feizeitaktivitäten.

Mit der JF Tannenberg fand im Depot Geyer am 11.08.17 eine Grillfeier statt. Im vergangenen Jahr erstmals durchgeführt, soll die Zusammenarbeit der Jugendfeuerwehren damit weiter gestärkt werden.

Zum Stadtfest nahm die Jugendfeuerwehr am Lampionumzug teil. Der Umzug mit den Fackeln durch das Festgelände bildete einen gelungenen Tagesabschluß, gerade noch rechtzeitig vor Beginn des Gewitters.

Am Wochenende vom 25. bis 27.08. das fand das diesjährige Zeltlager der Jugendfeuerwehren des Greifensteingebietes statt. Ausrichter war die JF Geyer, wir nutzten dafür das Außengelände der Jugendherberge Hormersdorf.

Nach der Ankunft am Freitagnachmittag erfolgte erst einmal das gemeinschaftliche Aufbauen der Zelte. Immerhin galt es, über 65 Personen, davon 56 Kinder und Jugendliche, unterzubringen. Nach der offiziellen Begrüßung gab es am Abend das traditionelle Pizzaessen, der Tag endete am Lagerfeuer.

Der Samstag begann zunächst mit Dauerregen. Zum Glück standen uns die Angebote im Innenbereich der Jugendherberge zur Verfügung. Den Mittagsimbiss gabs regenfrei in Jahnsbach auf dem Festgelände zum Dorfjubiläum. Im Anschluss lockte das Freizeitbad Greifensteine zu einem Besuch, nun bei strahlend blauem Himmel. Nach der Rückkehr nach Jahnsbach und einem Aufenthalt im Festgelände erfolgte die Wanderung zurück zur Jugendherberge. Unterwegs wartete der Versorgungszug mit leckeren Eisbechern. Grillen, Lagerfeuer und Knüppelbrot rundeten den erlebnisreichen Tag ab. Doch bevor die Nachtruhe endgültig einkehrte, hieß es noch Mut beweisen bei einer Wanderung im dunklen Geyerschen Wald.

Am Sonntagvormittag wurde alles wieder eingepackt und die Zelte abgebaut. Nach einem letzen Toben über das Gelände erfolgte gegen Mittag die Abreise.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Helfern und Sponsoren für die Unterstützung bedanken, ohne die das Zeltlager in diese Form nicht durchgeführt werden könnte. Der Dank gilt insbesondere den Kameraden die uns geholfen haben sowie der JH Hormersdorf, der Kreisjugendfeuerwehr, FW Jahnsbach, Freizeitbad Greifensteine, Fa. Eis-Traum, Andreas Pizza–Stübl, Getränke Hofmann, Stadt Geyer und Freistaat Sachsen.

Haben wir Dein Interesse an der Jugendfeuerwehr geweckt? Dann komme doch zum Dienst vorbei. Wir treffen uns freitags aller zwei Wochen im Feuerwehrdepot. Infos gibts im Internet und im Schaukasten am Depot.

 

R. Buschmann, JF Geyer

Anal